Header Gruppe Standorte 20160922

Klinikum Bad Hall

Spezialisiert auf: Folgebehandlung und Schulung von Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen (koronare Herzerkrankung, Herzoperation, Nachbehandlung), neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, M. Parkinson, multiple Sklerose) und Gefäßerkrankungen
   
Medizinische Schwerpunkte: Stationäre medizinische Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen sowie neurologischen Erkrankungen, Heilverfahren zur Prävention und Gesundheitsvorsorge, Anschlussheilverfahren und medizinische Begutachtungen
   
Behandlungsdauer: Die Belagstage betragen meistens 21 Tage, bei Anschlussheilverfahren 28 Tage. Dies kann jedoch nach Kostenträger und Indikation variieren.
   
Betten:  120
   
Kontakt:  Klinikum Bad Hall
Parkstraße 12
4540 Bad Hall
Telefon: +43 (0)7258 3071-0
E-Mail:
Web: www.klinikum-badhall.at
   
Medizinisches Angebot: Sonderkrankenanstalt für Herz-Kreislauf- und neurologische Rehabilitation
blau transparent